« All Cases

Eine bahnbrechende digitale Transformation für Hesus

Trotz eines immer weiterwachsenden Kundenstamms und einer großen Anzahl zufriedener Auftraggeber sorgten die schwerfälligen internen Prozesse bei Hesus dafür, dass das Unternehmen Probleme bei der Expansion hatte. Daher wählten The Scalers ein dreiköpfiges Entwicklerteam aus, das die Prozesse digitalisierte und es Hesus so ermöglichte, effizienter, vielseitiger und profitabler zu agieren.

3
Entwickler
2015
Beginn der Zusammenarbeit
55 %
Ersparnis auf Gehälter

Wenn ein Unternehmen bei Bodenarbeiten etwas erreichen will, wendet es sich an Hesus. Sie sind der führende Wegbereiter in Sachen Bodenmanagement und für logistische Lösungen für Baustellen aller Art.

Paris – London – Bangalore, 50 Mitarbeiter

Aufwändige Arbeitsabläufe verhinderten die Expansion

Bereits kurz nachdem Hesus eröffnet hatte, verfügten sie in ihrem Geschäftsfeld über einen ausgezeichneten Ruf und ihre Dienstleistungen waren sehr gefragt. Folgerichtig plante CEO Emmanuel Cazeneuve dieses Renommee zu nutzen, um zu expandieren und internationale Märkte zu erschließen. Immerhin waren seine Dienstleistungen die besten auf dem Markt.

Und trotzdem hatten sie Probleme.

Das Geschäftsmodell von Hesus war unglaublich arbeitsintensiv. Eine Baustelle beauftragt Hesus, und Hesus wiederum beauftragt die weiteren Firmen, besorgt die Fahrzeuge, organisiert die Logistik und liefert einen umfassenden – und wertvollen – Service für die Baustelle.

Können Sie sich den Arbeitsaufwand vorstellen, den es benötigt, um eine derartige Dienstleistung über das Telefon für verschiedene Projekte in verschiedenen Ländern gleichzeitig zu meistern? Genau mit diesem Problem sah sich Emmanuel konfrontiert, als sein Unternehmen eigentlich erfolgreicher denn je sein sollte.

Hesus würde sich moderner digitaler Technologie öffnen müssen, um Arbeitsabläufe zu automatisieren und zu optimieren und sich gleichzeitig von altbackenen Methoden zu lösen.

Hesus erkennt das Problem

Der CEO des Unternehmens, der sich der technischen Probleme bewusst war, ersann eine Lösung: Hesus Store. Diese Software-Plattform sollte die Abrechnungen und die Logistik handhaben und zusätzlich Baustellen auf Basis von modernen Algorithmen automatisch verbinden.

Salopp ausgedrückt sollte dies ihr Unternehmen in das digitale Zeitalter befördern und es ihnen ermöglichen, zu wachsen, dem steigenden Bedarf gerecht zu werden und gleichzeitig weiterhin erstklassige Dienstleistungen zu gewährleisten.

Hesus wandte sich an ein lokales Pariser Entwicklerteam, das jedoch keine Softwareentwickler für dieses Projekt finden konnte. Als nächstes kontaktierten sie eine große Designagentur – doch das Problem blieb das gleiche.

Hesus versuchte interne Entwickler in Paris zu engagieren, doch niemand zeigte Interesse an der Baubranche. Anschließend versuchte Emmanuel seine Produktentwicklung an eine Software-Agentur abzugeben, aber für diese war Hesus nur ein weiterer Kunde.

Für Emmanuel war Technologie eine strategische Säule, die die Zukunft seines Unternehmens sichern sollte und trotzdem verhalfen die traditionellen Methoden zur Rekrutierung von Talenten nicht zum erwünschten Erfolg. Emmanuel Cazeneuve realisierte, dass er ein Unternehmen brauchte, das so dachte wie er, sein Geschäftsmodell und seine Vision verstand und ihm ein maßgeschneidertes Team zur Verfügung stellen konnte.

Er brauchte The Scalers.

Eine schnelle, effektive Lösung von The Scalers

Nach einem kurzen Gespräch mit Emmanuel wussten wir genau, was Hesus brauchte – die Möglichkeit ein top ausgebildetes, selbstständig arbeitendes Software-Entwicklungsteam aufzustellen. Das konnten wir problemlos liefern.

Wir flogen nach Paris und hatten sehr produktive Gespräche mit allen wichtigen Aktionären. Abschließend kannten wir Hesus Vision und die Ziele für den Hesus Store genau. Wir erstellten einen umfassenden Plan, setzten zentrale Ziele und legten die wichtigsten Prioritäten fest.

Das Offshore-Team sollte aus drei Software-Entwicklungsspezialisten bestehen: einem technischen Leiter und zusätzlich einem Backend- und einem Frontend-Entwickler. Indem wir die Scrum-Methode einführten, konnten wir sicherstellen, dass die wichtigsten Aufgaben immer zeitgerecht erledigt würden.

Wir wählten sorgfältig die drei Entwickler aus, um so ein gut ausgewogenes Team mit sich ergänzenden Fähigkeiten zusammen zu stellen. Ein Projektleiter wurde in Paris ernannt und wir erstellten Kommunikationskanäle zwischen ihm und dem Entwicklerteam in Bangalore.

Das Team, sorgfältig ausgewählt und mit einer genauen Vorstellung von Hesus Ambitionen, machte sich an die Arbeit.

Ein Jahr später war das Produkt bereit für den Launch.

Das Offshore-Team hat einen direkten Einfluss auf den Umsatz

Nachdem der Hesus Store eingeführt wurde, erlebte das Unternehmen einen direkten Aufschwung: jährliche Aufträge über sechsstellige Beträge von zwei der größten Bauunternehmen der Welt. Man kann sagen, dass sie direkt mit voller Kraft durchstarteten.

Der Hesus Store war ein höchst innovatives Produkt und seine erfolgreiche Einführung führte zu einem beachtlichen Presseecho. Hesus stieß schnell in zwei neue europäische Märkte vor – ohne dafür auch nur einen neuen Mitarbeiter einstellen zu müssen.

Die höhere operative Effizienz bei Hesus war erstaunlich und das Unternehmen expandiert jetzt mit der Geschwindigkeit, die es verdient. Tatsächlich planen sie sogar das Offshore-Entwicklungsteam zu vergrößern, um noch mehr bedeutende Änderungen herbeizuführen.

Als direktes Ergebnis des Produktes, das von dem Offshore-Team in Bangalore erstellt wurde, hat Hesus den Schritt vollzogen von Stift, Papier und anstrengenden Telefongesprächen hin zu einem Digital-First-Unternehmen.

Die Zukunft sieht blendend aus für Hesus!

[inbound_button font_size=“20″ color=“#1d6499″ text_color=“#ffffff“ icon=““ url=“https://thescalers.com/contact-offshore-team-india/“ width=““ target=“_blank“]Bauen Sie jetzt Ihr eigenes Entwicklungsteam mit uns auf![/inbound_button]

„The Scalers ist ein Unternehmen, das wirklich verstanden hat, wie wir unsere digitale Transformation bewerkstelligen konnten. Unser Entwicklerteam in Bangalore war wegweisend für mein Geschäft.“

Emmanuel Cazeneuve, CEO, Hesus

Egal ob 5 oder
150+ Entwickler,
wir stellen nur die
besten für Sie ein.

Telefon

Schreiben Sie uns,

welches Talent Sie für Ihr Unternehmen benötigen.

Diese Seite ist geschützt bei reCAPTCHA und Google's Privacy Policy and Terms of Service apply.

Thanks!

Wir haben Ihre Email erhalten und melden uns sobald wie möglich bei Ihnen zurück.